Paris Le Corbusier

Fondation Suisse, Le Corbusier, Cité internationale universitaire©DR
Fondation Suisse, Le Corbusier Cité universitaire ©DR

Der Modernismus in Paris : Le Corbusier

Diese Führung  folgt den Spuren des Modernismus in Paris. Paris war während der ersten Hälfte des 20. Jht eine der Wiegen des Modernismus und unter dem Einfluss von Le Corbusier und seinen Zeitgenossen ein Ort des Experimentierens in Kunst und Architektur.

La Roche und Jeanneret
Die Villen La Roche und Jeanneret, in denen heute die Le Corbusier Stiftung untergebracht ist, wurden 1923-25 von Le Corbusier und Pierre Jeanneret gebaut. Die Maison La Roche kann besichtigt werden und zeigt mit ihrem Flachdach und den Bandfenstern schon Anzeichen der von Le Corbusier später formulierten fünf Punkte zu einer neuen Architektur.

Molitor
Die Wohnung im Molitor Gebäude der Strasse “rue Nungesser” wurde von Le Corbusier seit 1934 bis zu seinem Tode bewohnt. Die Fassade aus Glasbausteinen bieten dem Inneren raumhohe natürliche Belichtung.

Schweizer und Brasilianische Pavillon
Der internationale Studentencampus wurde 1922 als 44 Hektar grosser Park auf dem Gelände der ehemaligen Stadtmauer errichtet und umfasst zahlreiche Länder-Pavillons. Der Schweizer Pavillon wird heute von vielen als Museum betrachtet, ist aber in erster Linie ein Studentenwohnheim. Der Brasilianische Pavillon wurde 1953 eingeweiht und ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Lucio Costa und Le Corbusier.

Für den zweiten Teil des Rundganges am Nachmittag kann ein Besuch der Villa Savoye im Nordwesten der Stadt organisiert werden anstelle des Besuches des "Campus der Cite internationale".

 

  • Tour Essentials
  • Gruppen bis 20 Personen
  • Ganztägige oder halbtägige Führung
  • Gebäude
  • Die Le Corbusier Stiftung ; die Villen La Roche –Jeanneret (Le Corbusier, 1923 - 1925)
  • Das Molitor Gebäude, Wohnung und Atelier von Le Corbusier, (Le Corbusier, 1931 - 1934)
  • Schweizer Pavillon (1930) und Brasilianischer Pavillon (mit Lucio Costa, 1953) auf dem internationalen Studentencampus
  • Rue Mallet Stevens (Robert Mallet Stevens, 1926-1934)
  • Villa Savoye, Poissy (Le Corbusier und Pierre jeanneret) 1931
  • Dauer der Stadtführung
  • halbtägige Führung (9:30-13:00) - Fondation Le Corbusier und das Appartment-Studio
  • ganztägig (9:30-18:00) - Ganzes Programm
  • Preis
  • halbtägig 23.5 €/Person (Ohne MwSt) ) - minimum 470€
  • ganztägig 39 €/Person (Ohne MwSt) - minimum 780€
  • Contact Us
Partners :